Startseite   Verein  Theatersaal  Programm  Historie  Presse  Jugendbühne  Gastspiele    Gästebuch

 
„Alle garstig“ 15.06.2013

OlivierSanrey

OlivierSanrey

OlivierSanrey

Fotos: Norbert Häuslmeier

Olivier Sanrey, frisch gekürter Gewinner des Hallertauer Kleinkunspreis gastierte am Samstag den 15. Juni 2013 in Scheyern.

Der gebürtige Belgier ist neu auf der deutschen Comedybühne, kann aber bereits auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken: sein Programm ist schon preisgekrönt (Kabarett Kaktus 2012, Hallertauer Kleinkunstpreis 2013) und es gibt keine Mixed-Show in München, bei der er nicht schon von sich reden machte. 2013 wird er in der QUATSCH Comedy Club Talentschmiede, der Drehleier sowie in der Münchener Lach- und Schießgesellschaft zu sehen sein. Bevor er entschied aus beruflichen Gründen nach München zu ziehen, ist er in Belgien in zahlreichen Impro-Shows aufgetreten und hat sich bis an die Spitze der Improvisations-Bundesliga hochgespielt.

In seinen Sketchen thematisiert Olivier Sanrey nicht nur seine Herkunft, er beschäftigt sich auch mit sozialen und wissenschaftlichen Themen wie z. B.: Warum sind Eltern Junkies? Warum streiken Glockengießer nie? Wie sieht der Terminkalender einer Eintagsfliege aus? Dabei trifft man auch berühmte Leute wie William Shakespeare im Fast-Food Restaurant, Julius Cäsar als Straßenarbeiter, Hannibal als Steinbockherdenführer, Nikolaus beim Bewerbungsgespräch und viele mehr.